Sie sind hier:Jugend/Jugendausbildung

Jugendausbildung - Ablauf

 

Ab einem Alter von ca. 7 Jahren (abhängig von Kind und Instrument) kann der Instrumentalunterricht begonnen werden.
Dieser erfolgt entweder über die Sing- und Musikschule in Füssen oder über Arno’s Musiknest. Es besteht aber auch unter Umständen die Möglichkeit Ihr Kind bei Privatlehrern unterzubringen.
Um die musikalische Qualität zu halten bzw. zu fördern gibt es bestimmte Ziele die wir in der Ausbildung verfolgen.

Das erste Ziel von unseren Jungmusikanten ist das Juniorabzeichen das auf Vereinsebene durchgeführt wird. Diese musikalische Prüfung erfolgt im 2. Ausbildungsjahr unserer Schüler. Nach erfolgreich abgelegter Prüfung können Ihre Kinder schon kleinere Auftritte wie zum Beispiel Sankt Martin oder die Nikolausfeier gemeinsam mit Aushilfen aus der aktiven Musik bestreiten. Außerdem dürfen sie zu den Proben der aktiven Musik kommen um langsam an das Musizieren in einer großen Gruppe gewöhnt zu werden.

Das nächste Ziel ist das Ablegen der Bläserprüfung D1. Diese Prüfung findet im Bezirk statt und kann nach dem 3. Ausbildungsjahr gemacht werden. Nach erfolgreich abgelegter Prüfung sind die Kinder dann ein fester Bestandteil der Musikkapelle. Sie dürfen nicht nur in die Proben kommen, sondern auch an den Kurkonzerten der Musikkapelle teilnehmen.

Außerdem gibt es dann noch die Möglichkeit die nächsten Leistungsprüfungen (D2/D3) zu absolvieren. Allerdings bleibt das Ihnen und vor allem  Ihrem Kind überlassen.

 
© 2020 Musikkapelle Hopfen am See